Fahrraddieb auf frischer Tat festgenommen. Die Polizei hat in der Nacht auf Freitag in Podersdorf (Bezirk Neusiedl am See) einen 41-jährigen Fahrraddieb erwischt, als dieser gerade dabei war, ein gestohlenes Rad in seinen Pkw zu laden.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 03. August 2018 (09:49)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Fahrrad Fahrraddieb Fahrraddiebstahl Symbolbild
Symbolbild
Shutterstock.com, Zdan Ivan

Im Wagen des Slowaken wurden daraufhin zwei weitere Räder entdeckt, berichtete die Polizei. Der 41-Jährige zeigte sich geständig und wurde in eine Justizanstalt gebracht.

In Podersdorf wurden seit Mitte Juli rund 20 - teils hochwertige - Fahrräder gestohlen. Die Schadenssumme lag um die 20.000 Euro. Ob der Verdächtige auch für diese Taten verantwortlich sei, sei noch Gegenstand der Ermittlungen, hieß es von der Polizei.