Raser mit 106 km/h im Ortsgebiet unterwegs. Die Polizei hat am Donnerstagnachmittag einen Lkw-Lenker erwischt, der mit 106 km/h in einer 50er-Zone im Ortsgebiet von Mönchhof (Bezirk Neusiedl am See) in Richtung Frauenkirchen unterwegs war.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 06. November 2015 (08:24)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Radar Strafe Raser Radarpistole Polizei Exekutive Burgenland
BVZ, Gregor Hafner
Der Mann war somit mehr als doppelt so schnell unterwegs, wie erlaubt. Der 32-Jährige wurde angezeigt und muss mit einem Führerscheinentziehungsverfahren rechnen, hieß es von der Polizei am Freitag.