Festliche Aufnahme in den Europäischen Weinritterorden

Erstellt am 22. Mai 2022 | 17:13
Lesezeit: 2 Min
Robert Keringer steigt am Freitag durch einen zeremoniellen Gottesdienst im Orden der Europäischen Weinritter auf. Parallel werden die Rosso.19-Inhaber, Daniela Christensen und Thomas Gerbl, in den Bund aufgenommen.
Werbung

Beim Nachmittags-Aperitif am Weingut Keringer waren neben den Ordensrittern und anderen Gästen auch die Gast-Winzer Hannes Pillinger und Johannes Berger anwesend. Nach den Ritualien inklusive Umzug mit dem Musikverein Mönchhof und Ritterschlag durch das Senats-Schwert gab es ein fünf-gängiges Abendessen im Rosso.19. 

Werbung