Arbeiten auf Bahnstrecke zwischen Parndorf und Kittsee

Erstellt am 10. September 2021 | 13:06
Lesezeit: 2 Min
ÖBB Symbolbild
Arbeiten am Schotterbett
Foto: ÖBB/ Marek Knopp
Auf der Bahnstrecke zwischen Parndorf und Kittsee finden von 20. bis 24. September Instandhaltungsarbeiten statt.
Werbung

Jeweils von 7.50 Uhr bis 12.30 Uhr gibt es Sperren und Schienenersatzverkehr zwischen Parndorf und Bratislava-Petrzalka, teilten die ÖBB am Freitag mit. Die Maßnahmen an der Schieneninfrastruktur sollen die sichere Gleislage und Funktionalität erhalten und somit den sicheren und pünktlichen Zugbetrieb gewährleisten.

ÖBB Symbolbild
Maschineller Durcharbeitungszug mit Stopf- und Planiereinheit
Foto: ÖBB/ Marek Knopp

Werbung