24/7: Heiße Pizza aus dem Golser Automaten

Erstellt am 04. Dezember 2022 | 05:53
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8539872_nsd48kla_pizza_aussen.jpg
Paul Meinhardt präsentiert den Pizza-Automaten, der direkt beim Kreisverkehr im Golser Ortskern zu finden ist.
Foto: Zwinger
Pizza-Automaten erfahren gerade besonders in Deutschland einen Hype, nun ist auch ein erster nach Gols gekommen.
Werbung
Anzeige

Paul Meinhardt ist schon seit vielen Jahren Gastronom, in Wallern betreibt er erfolgreich die Pizzeria „Botega“. Als um den Jahreswechsel die Tabak-Trafik beim Kreisverkehr in Gols ihre Pforten schloss, tat sich eine neue Geschäftsmöglichkeit auf.

Nun werden seit Mitte November Pizzen in der Wallerner „Botega“ hergestellt, vorgebacken und schockgefrostet, um im Pizza-Automaten am Golser Kreisverkehr binnen vier Minuten fertig gebacken und gleich im Karton serviert zu werden. „Es war mir vor allem wichtig, die Pizzen selbst zu machen, um die gewohnte Qualität aus der Pizzeria gewährleisten zu können“, so Meinhardt.

Als Konkurrenz für die umliegenden Gastronomen sei das Modell nicht gedacht. „Viel mehr liegt die Idee darin, auch in den späten Abend- oder den frühen Morgenstunden eine heiße Mahlzeit bieten zu können“, so der Gastronom weiter. Der Pizza-Automat führt mit den Sorten Salami und der Hauspizza „Botega“ die bekannten Verkaufsschlager aus dem Sortiment, ein weiterer Automat mit Snacks und Getränken rundet das Angebot ab.

Werbung