Verbotene Waffe und Drogen bei Kontrolle entdeckt. Burgenländische Polizisten haben gestern bei einer Verkehrskontrolle auf der Ostautobahn (A4) bei Nickelsdorf im Wagen eines 44-Jährigen Drogen sowie eine Stahlrute und somit eine verbotene Waffe entdeckt.

Von NÖN-Redaktion, APA. Erstellt am 14. Juni 2016 (10:13)
NOEN, Landespolizeidirektion Burgenland
Der Pkw-Lenker zeigte sich geständig. Das Suchtgift und die Stahlrute wurden sichergestellt. Der 44-Jährige wurde angezeigt, teilte die Polizei heute, Dienstag, mit.