Vier Frauen bei Verkehrsunfall verletzt

Erstellt am 10. Juni 2016 | 15:48
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rotes Kreuz Rettung Notfall
Foto: NOEN, Rotes Kreuz Symbolbild
Im Bezirk Neusiedl am See sind am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall vier Frauen verletzt worden.
Werbung

Nach Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenlandstießen gegen 14.15 Uhr zwischen Weiden am See und Gols zwei Autos zusammen. Beide kamen danach von der Fahrbahn ab.

Eine der Frauen erlitt schwere Verletzungen. Drei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug brachten die Unfallopfer ins Krankenhaus nach Eisenstadt. Die Feuerwehr führte die Fahrzeugbergung durch.
Werbung