Theatergruppe Mönchhof: Wilde Nonnen machen Theater

Erstellt am 15. Mai 2022 | 20:42
Lesezeit: 3 Min
Die Theatergruppe Mönchhof lädt zu ihrem Stück "Guns 'n' Nuns".
Werbung
Anzeige

Am Sonntag lud die Theatergruppe Mönchhof zur zweiten Aufführung ihres aktuellen Stückes "Guns 'n' Nuns" - eine irrwitzige Kriminalkomödie, das im Kloster zur "Heiligen Corona" in einer italienischen Provinz spielt. Mit dabei sind keusche Nonnen,  schmalspurige Ganoven und die Polizei auf ihren Spuren. Das Stück läuft noch bis 29. Mai im Gemeindezentrum Mönchhof, nähere Infos gibt es unter www.theatergruppemoenchhof.at.

Sitzplatzreservierung Montag bis Samstag von 17-20 Uhr unter der Nummer 0664 / 63 14 189.

Werbung