Autofahrerin prallte gegen Mauer und starb. Tragischer Unfall Freitagmittag in Wallern (Bezirk Neusiedl): Eine rumänische Pkw-Lenkerin erlag im Spital ihren Verletzungen.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 28. August 2020 (15:12)
Bilderbox.com

Am Freitag kurz nach 12 Uhr kam eine 56-jährige Frau mit ihrem Auto in Wallern zunächst rechts von der Fahrbahn ab, wurde zurückgeschleudert, kam dann links von der Fahrbahn ab und prallte daraufhin gegen eine Mauer.

Ein zufällig vorbeikommender Arzt barg die Rumänin aus dem Wagen und begann sofort mit Reanimationsmaßnahmen. Die Frau wurde in weiterer Folge mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Eisenstadt geflogen, wo sie aber ihren schweren Verletzungen erlag.

"Am PKW entstand Totalschaden, auch das Wirtschaftsgebäude wurde schwer beschädigt", berichtete die Polizei in einer Aussendung.