Neuer Kandidat für Andauer SPÖ

Erstellt am 28. März 2022 | 05:44
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8309795_nsd12kla_spoe_andau.jpg
Der neue Spitzenkandidat Philipp Pelzer zusammen mit dem Ortsparteivorsitzenden der Gemeinde Andau Dominik Hautzinger.
Foto: zVg
Vizebürgermeister Christian Alber bleibt noch bis zur Wahl im Amt.
Werbung

Wie diese Woche bekannt wurde, wird Christian Alber, der bisherige Spitzenkandidat und Vizebürgermeister der SPÖ Andau, bei der nächsten Bürgermeisterwahl nicht mehr antreten.

Im Gespräch stellt er fest: „Ich habe das seit nun zehn Jahren gemacht und möchte mich jetzt mehr auf meine Familie konzentrieren, auf deren Kosten der Beruf leider manchmal gegangen ist. Ich bin mir aber sicher, dass die Dinge auch nach meinem Abgang in gute Bahnen gelenkt werden.“

Dominik Hautzinger, der Obmann der Andauer SPÖ, sieht in Philipp Pelzer dafür den richtigen Mann. Auch Pelzer selbst ist zuversichtlich, die Aufgabe stemmen sowie Beruf und Familie unter einen Hut bringen zu können: „Da ich sehr ortsverbunden bin, mir meine Heimatgemeinde am Herzen liegt und ich sehr gerne in unserem schönen Dorf lebe, möchte ich mich um die Bürgeranliegen annehmen, bei der Gestaltung und künftigen Entwicklung unseres Ortes die Verantwortung übernehmen und meinen Beitrag dazu leisten.“

Werbung