Kater "Pezi" wird vermisst. Seit 14. Juli wird der Kater Pezi in Weiden am See vermisst.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 31. Juli 2018 (12:02)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Kater Pezi vermisst
privat

Kater Pezi vermisst
privat

Der weiße Kater hat zwei dunkelgrau-schwarz getigerte Flecken vorne am Kopf und einen Fleck auf dem Hinterkopf und auf dem Rücken. Seine Augen sind gelbgrün und sein Schwanz ist grau-schwarz gestreift mit einer weißen Schwanzspitze.

Der Kater hält sich am liebsten in Weiden am See in der Schulzeile, in der Tulpengasse, in der Rosenberggasse oder beim Kindergarten auf den umliegenden Feldern auf.

„Pezi ist sehr neugierig. Es kann durchaus möglich sein, dass er in ein offenes Kellerfenster, in einen Heustadl oder in eine Garage geschlüpft ist“, vermutet seine Besitzerin Susanne Nemes.

Hinweise an: 0650 301 36 46

Kater Pezi vermisst
privat