15 Tonnen Eisenmatten von Baustelle gestohlen

Erstellt am 13. August 2020 | 08:47
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Bauarbeiter Baustelle Symbolbild
Foto: Symbolbild
Der Vorfall ereignete sich zwischen 27. Juli und 12. August.2020.
Werbung
Anzeige

15 Tonnen frei zugänglich abgelegte Eisenmatten wurden durch unbekannte Täter bei einer Baustelle in Zurndorf gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf einen niedrigen fünfstelligen Eurobereich.

Werbung