Pkw erfasste Motorrad: Biker in Neusiedl verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Pkw in Neusiedl am See hat am Dienstagnachmittag ein 26-jähriger Motorradfahrer Verletzungen erlitten.

Erstellt am 09. September 2020 | 08:40
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Motorradunfall Raser Motorrad Moped Motorradfahrer Symbolbild
Foto: www.BilderBox.com, www.BilderBox.com

Der Biker war auf der B51 gefahren, als ihn ein von einem Güterweg einbiegender Wagen erfasste. Der Motorradfahrer schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe, berichtete die Polizei am Mittwoch. Die Rettung brachte den Verletzten ins Krankenhaus Eisenstadt.