Völlig neue Zweige am Gymnasium Oberpullendorf. Unterstufen-Angebot wurde erweitert, Oberstufe mit fünf Schwerpunkten komplett neu konzipiert.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 05. November 2020 (04:21)
Gymnasium Oberpullendorf
Eine Schule, viele Möglichkeiten. Sophia Kulovits und Lisa Waxhofer studieren die neuen Bildungsangebote des BG, BRG, BORG Oberpullendorf.
Christoph Tarita

Nach einem umfassenden Schulentwicklungsprozess wird das Gymnasium Oberpullendorf mit innovativen, zukunftsorientierten Angeboten in das Schuljahr 2021/22 starten. Das neue Konzept hat schon in der Unterstufe ein Höchstmaß an Wahlmöglichkeiten für die Schüler zum Ziel. Schon ab der 1. Klasse kann man unter drei Möglichkeiten auswählen, wobei der jüngste Zweig das „Gymnasium Aktiv“ mit sportbezogenen Zusatzangeboten ist.

Die Oberstufe wurde komplett neu konzipiert, um den Schulstandort zu attraktivieren. Mit dem neuen Angebot soll jungen Menschen eine hohe Ausbildungsqualität und Spezifizierung in der Region ermöglicht werden. Die neuen Zweige stellen zudem auch ein vielfältiges Angebot an die Unterstufenschüler für deren Verbleib am Gymnasium Oberpullendorf dar. In der Oberstufe kann man künftig zwischen fünf Zweigen wählen.

440_0008_7970948_opu45m_opu_gym_fabsits.jpg
Stolz aufs neue Angebot. „Gerade mit den neuen Oberstufenzweigen werden burgenlandweit neue Akzente gesetzt“, so Direktorin Helga Fabsits.
Christoph Tarita

Bei der Neukonzeption konnte man auf langjährige Erfahrungswerte zurückgreifen und zahlreiche Professoren haben sich äußerst proaktiv am Entwicklungsprozess beteiligt und ihre Expertisen in den jeweiligen Schwerpunktbereichen einfließen lassen. Außerdem wurde eine Umfrage unter den Schülern der vierten bis achten Klassen im vergangenen Schuljahr durchgeführt, woraus man viele Schwerpunktanliegen der Lernenden ableiten konnte.

Völlig neu und in der Form einzigartig im Burgenland ist der Zweig „Fit4Future – Kompetent fürs Leben“, bei dem der Erwerb von zentralen Qualifikationen für den Lebensalltag, das Studium sowie die Berufswelt im Fokus steht. Neben der Persönlichkeitsbildung und der Stärkung sozial-kommunikativer Kompetenzen werden fachliche Qualifikationen, beispielsweise in den Bereichen Wirtschafts- und Finanzbildung, Rechtskunde oder in Englisch in praxis- und lebensweltorientierter Form, sehr gefördert. Schüler erhalten zudem tolle Benefits in Form von Zertifizierungen, wie beispielsweise durch die Absolvierung eines 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurses oder des Unternehmerführerscheins im Regelunterricht.

Gymnasium Oberpullendorf
Fülle an Auswahlmöglichkeiten. Sowohl in der Unterstufe als auch in der Oberstufe können sich die Schüler Schwerpunkte ihrer Ausbildung selbst aussuchen.
Christoph Tarita

„Das neue umfassende Schulangebot erfüllt mich als Direktorin mit besonderem Stolz. Gerade auch mit den neuen Oberstufenzweigen werden burgenlandweit neue Akzente gesetzt“, betont Direktorin Helga Fabsits. „Die Arbeiten daran waren sehr zeitintensiv und auch mit der Entwicklung neuer Lehrpläne verbunden. Ich freue mich, dass unsere Schule die neuen Unter- und Oberstufenangebote schon in den kommenden Wochen in den lokalen Medien präsentieren wird.“ (Lesen Sie mehr darüber in den beiden kommenden Ausgaben der BVZ.)

Schulführungen im kleinen Rahmen geplant

Anstelle der alljährlich stattfindenden „Nacht der offenen Tür“ sind der aktuellen COVID-19-Pandemie gerecht werdende Angebote geplant. Leider macht es der derzeitige zweite Lockdown unmöglich, Gäste und Interessierte ins Gymnasium Oberpullendorf einzuladen. Nach der Phase des zweiten Lockdowns sind Schulführungen im kleinen Rahmen geplant. An unterschiedlichen Wochentagen sollen nachmittags Rundgänge durch die Schulräumlichkeiten stattfinden. Zeitgerechte Informationen sowie die Anmeldung dazu erfolgen über die Schulwebsite (www.brgop.at).

Nach dem Lockdown ist das Gymnasium Oberpullendorf auch sehr bemüht, die Schule und den Unterricht für interessierte Schülerinnen und Schüler im Rahmen von „Schnuppertagen“ zu öffnen, um ein Kennenlernen zu ermöglichen. Bei diesbezüglichem Interesse kann das Schulsekretariat direkt telefonisch kontaktiert werden ( 02612/.