Adventlicher Flair im Herzen von Deutschkreutz

Erstellt am 27. November 2022 | 18:43
Lesezeit: 2 Min
Beim ersten Weihnachtsmarkt der Vereine freuten sich der Tourismusverein und die Aussteller über zahlreiche Besucher.
Werbung
Anzeige

Gemeinsam mit allen Deutschkreutzer Vereinen wird wieder an vier Wochenenden und zusätzlich am Freitag vor dem Heiligen Abend weihnachtliche Stimmung in der Blaufränkischgemeinde verbreitet. Nach den Eröffnungsreden durch Bürgermeister Andreas Kacsits und Vizebürgermeister Jürgen Hofer tummelten sich viele Besucher bei den Ständen am Hauptplatz. 

Erlesenes Kunsthandwerk & regionale Köstlichkeiten

Dabei wurden erlesenes Kunsthandwerk, Weihnachtsgeschenke, Glühwein, Punsch, Weihnachtskekse und regionale Köstlichkeiten sowie ein besinnliches Rahmenprogramm geboten. Für die Unterhaltung der kleinen Gäste wurden mit einer Kinderlesung und einer Zaubervorführung ebenfalls bestens gesorgt. Die nächsten Termine des Weihnachtsmarkts sind der 3., 10., 17. & 23. Dezember jeweils ab 16 Uhr bis 22 Uhr.

Werbung