Nebersdorf: Jugend duellierte sich im Volleyball

Erstellt am 26. Juli 2021 | 16:36
Lesezeit: 3 Min
Die Jugend Nebersdorf lud am Samstag unter strenger Einhaltung der 3G-Regel zum neunten Beachvolleyball-Masters auf den Sportplatz ein.
Werbung

15 Teams duellierten sich dabei um den Titel. Als Sieger ging das Team „FC Gas am Glas“ aus Stoob/Oberpullendorf hervor. Den zweiten Platz erreichte das Team "Flinke Finger 69". Der dritte Platz ging an das Team "Zillertaler Netzklatscher".

DJ Jonathan Reiner sorgte während dem Turnier und bei der anschließenden Beachparty für gute Unterhaltung.

Werbung