Actionday in der Mittelschule Horitschon

Erstellt am 27. Juni 2022 | 17:39
Lesezeit: 2 Min
Feuerwehr-Abschnittskommandant Markus Wessely organisierte am Montag einen Actionday in der Mittelschule Horitschon.
Werbung
Anzeige

Am diesjährigen Actionday beteiligten sich acht Feuerwehren aus Horitschon und Umgebung, das Rote Kreuz sowie die Polizei. Bei unterschiedlichen Stationen konnten die Schüler in die Welt der Einsatzkräfte reinschnuppern.

Unter anderem wurden Einsatzfahrzeuge präsentiert, hydraulische Rettungsgeräte ausprobiert, eine Hindernisbahn mit Zielspritzen vorbereitet sowie Druckverbände angelegt und Wiederbelebungsmaßnahmen erklärt.

Werbung