Blunznfette Stimmung in Mannersdorf

Erstellt am 25. April 2016 | 20:01
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
054.jpg
Foto: NOEN, Joseph Estl
Am Samstag wurde beim „Schani-Wirt“ im Gasthaus Pröstl wieder ordentlich abgerockt.
Werbung
Anzeige
Den Anfang machten „Kind Of Strange“ aus dem Bezirk, die ihr Bühnendebüt feierten. Weiter ging es mit „Bonjourtropfen“ aus Wien. Den Abschluss machten die „Blunznfettn Taupfnnauckal“ aus Mannersdorf, die damit Heimspiel hatten und mit neuen Liedern im Repertoir aufspielten.

Blasmusik Coverversionen von vielen International bekannten Künstlern standen auf der Setlist. Auch vom lokalen Musikerkollegen „Max Schabl“ wurde ein Stück zum Besten gegeben. Den Zuschauern gefiel es es sehr. Die „Da Nauma Is Programm-Tour“ fand in Mannersdorf somit den perfekten Auftakttermin.

Werbung