Firma Werkovits: 300 Kilo Nudeln pro Tag fürs Burgenland

Landesrat Leonhard Schneemann besuchte dir Firma Werkovits in Draßmarkt.

Erstellt am 29. Oktober 2021 | 08:29
300 Kilo Nudeln pro Tag fürs Burgenland
Christina Strass, LR Dr. Leonhard Schneemann, Katrin Pfneisl
Foto: Bgld. Landesmedienservice

Anlässlich des internationalen Tages der Nudeln am 25. Oktober besuchte Landesrat Dr. Leonhard Schneemann die regionale Frischeier und Teigwaren OG Werkovits in Draßmarkt im Mittelburgenland. 300 Kilo Nudeln pro Tag und 18.000 Hühner gilt es dort zu bewirtschaften. „Mich erstaunte vor allem die Lieferkette bei dieser Menge mit nur rund zehn MitarbeiterInnen“, bewunderte Schneemann das Team Werkovits.

Seit 1993 produziert die Firma Werkovits Nudeln und ist damit nicht nur im Burgenland bekannt. „Wir beliefern auch diverse Supermarktketten mit unseren Eiern und Teigwaren. Außerdem findet man unsere Produkte auch in vielen Hotelbetrieben in Wien“, so eine der Geschäftsführerinnen Katrin Pfneisl

Landesrat Schneemann machte sich ein Bild vor Ort

„Mit nur einem LKW Supermärkte, Hotels und Betriebe zu beliefern ist für einen kleinen, regionalen Betrieb eine große Herausforderung und verdient meinen größten Respekt“, konstatiert der Landesrat. Nach der Betriebsführung besichtigte Schneemann noch die Ställe in der 18.000 Hühner untergebracht werden und überzeugte sich von der artgerechten Haltung.