Familiäres Fest der Rauen Liebe. In diesem Jahr feierte das Rotweingut Lang das Fest der Rauen Liebe im engsten Familienkreis.

Von Dieter Dank. Erstellt am 26. August 2020 (12:08)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Es begann mit einem Brief über eine unerfüllte Liebe sowie vergrabenen Weinfässern in Zeiten des Krieges. Daraus entstand die Kreation eines besonderen Weines. Die Raue Liebe ist mit Sicherheit der geschichtsträchtigste Wein des Weinguts Rotweine Lang aus der Blaufränkischlandgemeinde Neckenmarkt.

Bisher wurde das Fest der Rauen Liebe mit vielen Gästen aus nah und fern gefeiert. In diesem Jahr musste das Fest der Rauen Liebe aufgrund von Covid-19 abgesagt werden. Daher holte die Familie Lang heuer im familiären Rahmen die Raue Liebe aus dem Erdreich.