Fleischerei Berger eröffnete in Neutal

Erstellt am 30. Januar 2022 | 20:05
Lesezeit: 2 Min
New Image
Bei der Eröffnung. Bürgermeister Erich Trummer und Rosemarie Godovitsch besuchten Otilia und Andreas Berger am Eröffnungstag.
Foto: Dieter Dank
Von der Streichwurst bis zu Würstel bietet die Familienfleischerei Berger viele handgemachte Spezialitäten an.
Werbung

Der über 70-jährige Familienbetrieb Berger mit Hauptsitz in Kobersdorf übernahm in der Hauptstraße 60, die seit 40 Jahren ansässige Zweitfiliale der Fleischerei Stocker aus Lackenbach. "Da wir einen langjährigen Kontakt zur Familie Stocker pflegen, haben wir der Anfrage zur Übernahme zugestimmt. Das Geschäftslokal wurde renoviert und die Kühlanlagen erneuert", informiert Otilia Berger. 

"Von Woche zu Woche frische Produkte"

Neben einer Jause zum Mitnehmen und Kaffee to go werden alle gängigen Fleisch- und Wurstprodukte angeboten: "Diese sind hausgemacht und werden von Woche zu Woche frisch zubereitet", schildert Fleischermeister Andreas Berger. Bürgermeister Erich Trummer zeigte sich über den neuen Nahversorger höchst erfreut: "Ich bin sehr froh, dass sich die Fleischerei Berger mit ihren Köstlichkeiten hier angesiedelt hat. Ich bedanke mich für das Vertrauen in den Standort Neutal und wünsche wirtschaftlichen Erfolg." 

Werbung