„Grenzenlos lesen“ in Lockenhaus. Zum vierten Mal fand im Alten Kloster in Lockenhaus das Festival „Grenzenlos lesen“ statt. Am Programm standen ein Poetry Slam, eine Vernissage, ein Lesefest, eine Kriminacht sowie eine Matinee.

Von Elisabeth Tritremmel. Erstellt am 24. Juni 2019 (09:33)