Floriani-Chef gefunden. Die Suche nach einem neuen Kommandanten der Feuerwehr Frankenau ist beendet. Michael Fercsak übernahm die Funktion.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 13. Juli 2017 (05:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Feuerwehr Frankenau
Neu: Michael Fercsak ist der neue Kommandant der Feuerwehr Frankenau.
zVg/bilderbox.com

Mit Michael Fercsak hat die Freiwillige Feuerwehr Frankenau einen neuen Kommandanten gefunden. „Wir waren schon länger auf der Suche nach einen neuen Kommandanten und nach mehrere internen Besprechungen haben wir ein Team gefunden, welches das Kommando über die Feuerwehr Frankenau in den nächsten Jahren übernimmt.

Ich werde den Anfang machen und diese Funktion als Erster ausüben“, erklärt Fercsak. Fercsak ist seit 1999 bei der Feuerwehr. Seit zirka zehn Jahren ist er im Kommandostab. In den vergangenen zwei Jahren führte er die Funktion des Zugskommandanten aus. „Mit einer sehr guten und motivierten Mannschaft war und ist es mir auch eine Freude dieses neue Amt auszuüben“, schildert Fercsak.

Der neue Kommandant will die sehr gute Kameradschaft weiterhin aufrecht zu erhalten und im Ernstfall/Notfall/Einsatzfall natürlich für die Bevölkerung da sein. Fercsaks Stellvertreter bleibt weiterhin Alexander Blazovich. Er ist auch als Abschnittskommandant tätig und führte Anfang des Jahres die Feuerwehr Frankenau interimsmäßig.