Kobersdorf

Erstellt am 15. November 2017, 11:26

von BVZ Redaktion

Kobersdorf bekommt einen neuen Vizebürgermeister. Die bisherige ÖVP-Vizebürgermeisterin Martina Pauer legt ihr Mandat zurück, Johann Oberhofer folgt ihr in dieser Funktion.

Verabschiedung: Bürgermeister Klaus Schütz überreichte Martina Pauer einen Stich vom Schloss, einen Blumenstrauß sowie einen Reisegutschein.  |  Tritremmel

Johann Oberhofer ist der neue Vizebürgermeister der ÖVP in Kobersdorf. Er wurde bei der konstituierenden Sitzung in der vergangenen Woche einstimmig von seiner Fraktion gewählt.

Oberhofer folgt Martina Pauer nach, die seit 2011 Vizebürgermeisterin der Gemeinde war. Da Pauer ihr Mandat zurücklegte, wird Ersatzgemeinderat Wolfgang Binder in den Gemeinderat nachrücken Neuer Ersatzgemeinderat der ÖVP soll Roman Unger werden. Auch die Ersatzgemeinderätin der SPÖ, Ilse Böhm, kündigte an, ihr Mandat nicht anzunehmen. Ihr soll Christian Sachs folgen.

Als zweiter Vizebürgermeister wurde Andreas Tremmel von der SPÖ wiedergewählt. Dem Gemeindevorstand gehören neben Bürgermeister Klaus Schütz und den beiden Vizebürgermeistern noch Susanna Grössing und Arnold Gradwohl (SPÖ), Martin Tremmel (ÖVP) und Werner Schöll von Zukunft Dorf an.

Arnold Gradwohl wurde von Bürgermeister Schütz wieder als Ortsvorsteher von Lindgraben bestellt. Im Rahmen der Sitzung wurde außerdem ausgeschiedenen Gemeinderatsmitgliedern gedankt. Sie erhielten einen Stich vom Schloss Kobersdorf.