Andreas Guzmits (LFR): „Viertes Mandat halten“. Den Bürgermeister zu stellen sowie das vierte Mandat zu halten gilt als Ziel für den 1. Oktober.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 10. September 2017 (05:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Will Bürgermeister werden: Andreas Guzmits von der Liste für Ritzing (LFR).
zVg

BVZ

Die Liste für Ritzing (LFR) wird bei der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl von Andreas Guzmits angeführt. „Wir haben insgesamt zwölf Kandidaten, darunter finden sich insgesamt drei neue Gesichter“, erklärt Guzmits. Erstmalig stehen Josef Gerdenits, Markus Trummer und Karin Gmeiner auf der Liste.

Das Ziel der Liste für Ritzing für die bevorstehende Gemeinderatswahl ist, das vierte Mandat zumindest zu halten, den Stimmenanteil zu erhöhen und den Bürgermeister in Ritzing zu stellen. „Wir wollen ‚Gemeinsam und Miteinander‘ in den Vordergrund rücken, sowohl auf politischer als auch auf gesellschaftlicher Ebene“, fügte Guzmits hinzu. Ein weiteres wichtiges Anliegen ist der Hochwasserschutz sowie die Sanierung der Gehsteige mit Priorität eines optisch einheitlichen Erscheinungsbildes.