Neue Gesichter bei SPÖ in Unterrabnitz-Schwendgraben. Gleich hinter Thomas Schautz auf den Rängen 2 bis 4 treten drei Persönlichkeiten an, die noch nicht im Gemeinderat sind.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 08. September 2017 (05:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
SPÖ

BVZ

Bereits im März war Thomas Schautz zum Spitzenkandidaten der SPÖ für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl am 1. Oktober gewählt worden. Nun steht auch sein Team fest. Auf den ersten fünfzehn Listenplätzen gehen Gerald Fruhmann, Daniela Sturm, Franz Heissenberger, Herbert Treidt, Andreas Bleier, Stefan Schiefer, Christian Bredl, Lydia Maschler, Josef Mandl,Victoria Nabinger, Gerald Schiefer, Rainer Schlögl, Siegfried Ungerböck und Michaela Sturm ins Rennen.

Erklärtes Ziel für die Wahl, so Spitzenkandidat Thomas Schautz bei seiner Wahl durch die Fraktion im März, ist es, mindestens ein Mandat zu gewinnen und damit den Vizebürgermeister zurückerobern, den man 2012 knapp verloren hat.