Tamburizza-Gruppe Harmonija präsentierte neue CD. Die CD ist eine Mischung von kroatischen Advents- und Weihnachtsliedern sowie Liedern für die Seele.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 20. Dezember 2018 (11:27)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Dabei. Rudi Berlakovich, Marica Schneider, Stefan Berlakovich, Johann Gregorich, Hilda Halvax, Mathilda Müller, Paul Berlakovich, Emma Eisingarich, Damir Kinda, Marianne Berlakovich, Emilia Karall und Sonja Brezlanovits. Foto: zVg
zVg

Die Tamburizza- und Gesangsgruppe Harmonija präsentierte ihre neue CD. Nach dem Titel der Ersten „Prefektni su drugi“ (Perfekt sind die anderen ) trägt auch der zweite Tonträger einen ungewöhnlichen Titel: „......a za vuš nij bolja“ (... um keinen Deut besser). „Diese CD ist eine Mischung von kroatischen Advents- und Weihnachtsliedern und Liedern für die Seele. Die ausgewählten Lieder, die besonders bei den Mitgliedern der Gruppe beliebt sind, wurden in den vergangenen zwei Jahren bei diversen Aufführungen live aufgenommen“, so Obmann Rudi Berlakovich. Die technische Aufbereitung der Aufnahmen wurde von Tierarzt Peter Müller durchgeführt, der auch das Cover der CD gestaltete.