Draßmarkt: Brand und vermisste Person bei Übung

Die Feuerwehr Draßmarkt wurde am Freitag inspiziert. Bei der Übung mussten die Florianis einen Brand in einem Wirtschaftsgebäude löschen und auch eine vermisste Person retten. Abschnittskommandant Andreas Kuzmits, Bürgermeister Anton Wiedenhofer und Vize Alois Bader verfolgten die Übung und sprachen der Wehr anschließend Lob für die Leistungen aus.

Elisabeth Tritremmel
Elisabeth Tritremmel Erstellt am 29. April 2019 | 09:23
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr