Herbstliche Naturkunst-Bilder auf Waldquelle-Flaschen. Beim 2. Waldquelle Familien-Wandertag in Kobersdorf legten Kinder aus verschiedenen Natur-Materialien wie Moos, bunten Blättern und Tannenzapfen kreative Bilder. Die sechs Gewinnerbilder zieren ab Mitte November die Rücketiketten der Glasflaschen und sorgen so für eine natürliche Limited-Edition des Mineralwasserunternehmens.

Von Dieter Dank. Erstellt am 05. November 2019 (21:38)

Herbstlich-bunte Naturbilder finden sich ab sofort auf zwei Millionen Rücketiketten der Waldquelle-Glasflaschen wieder. Entstanden sind die Naturkunstwerke aus Kinderhand an einer Kreativ-Station beim Familienwandertag. Aus Mais, Blättern, Kastanien und Ästen legten sie ihr Naturbild. Eine Jury wählte nun die sechs Gewinnerbilder aus.

„Kunstwerke der Natur“

Waldquelle-Geschäftsführerin Monika Fiala über die Aktion: „Ich freue mich sehr, dass unsere Glasflaschen heuer durch so schöne Kunstwerke der Natur geschmückt werden. Es sind sechs ganz unterschiedliche Bilder geworden, die zeigen, dass aus einfachen Materialien, die uns die Natur im Herbst schenkt, etwas Besonderes geschaffen werden kann.“