Mann stürzte von Baugerüst mehrere Meter in die Tiefe. Ein 50-Jähriger ist am Samstagvormittag in Kobersdorf (Bezirk Oberpullendorf) von einem Baugerüst mehrere Meter in die Tiefe gestürzt.

Von APA / BVZ.at. Erstellt am 28. September 2019 (12:56)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Hubschrauber Christopherus
M.Binder

Der Mann erlitt nach Angaben der Landessicherheitszentrale (LSZ) Burgenland schwere Verletzungen und wurde vom Notarzthubschrauber "Christophorus 16" in das UKH Meidling nach Wien gebracht.