Europa beginnt im Kleinen

Erstellt am 04. August 2022 | 04:08
Lesezeit: 2 Min
über Städtepartnerschaften und das gemeinsame Europa.

Brüssel, das als Sitz der meisten EU-Organe als die Hauptstadt Europas gilt, ist 1.192 Kilometer von Oberpullendorf entfernt. Nicht nur geografisch, sondern oft auch in den Köpfen ist die Europäische Union damit weit weg, obwohl gerade das Burgenland als Ziel 1-Gebiet viel von EU-Fördergeldern profitiert hat.

Mit 742 Kilometern Entfernung liegt Oberpullendorfs Partnerstadt Bad Neustadt an der Saale auch nicht wesentlich näher, aber gefühlt wohl schon dank der persönlichen Begegnungen der vergangenen vier Jahrzehnte. Aber genau da beginnt das gemeinsame Europa, in Städtepartnerschaften, beim Schüleraustausch oder grenzüberschreitenden Projekten.

Die EU ist nicht nur eine Wirtschaftsgemeinschaft und gefragt, wenn es um globale Probleme wie den Klimaschutz geht, sondern das gemeinsame Europa ist vor allem auch ein Friedensprojekt, dessen Wichtigkeit aktuell wieder umso deutlicher wird.