Oberpullendorf

Erstellt am 06. Februar 2019, 04:07

von Michaela Grabner

Momentane Lösung mit Mehrwert-Option. Michaela Grabner über den Grundkauf für den Parkplatz.

Mit dem Grundankauf zur Schaffung neuer Parkplätze hat die Stadtgemeinde einen wichtigen Schritt zur Lösung einer Problematik gefunden, die sowohl der Wirtschaft und vielen Oberpullendorfern selbst aber auch Besuchern und Kunden der Stadt ein Anliegen war: kostenlose Parkmöglichkeiten im Zentrum. Damit gibt man der Einkaufsstadt ein wesentliches Service-Moment zurück, um im Wettbewerb mit Einkaufszentren konkurrenzfähig zu bleiben.

Natürlich muss die Gemeinde momentan einiges an Geld in die Hand nehmen, um diese neuen Parkflächen zu ermöglichen. Und manchen mag das vielleicht auch als zu viel Geld erscheinen, nur damit ein paar Autos parken können. Aber einerseits darf man nicht außer Acht lassen, dass ein Grundstück in zentraler Lage für die Zukunft auch anderen Möglichkeiten Raum bietet. Schließlich weiß keiner, was in zehn oder zwanzig Jahren sein wird. Und andererseits bleibt trotz des momentan ausgegebenen Geldes der Wert des Grundstücks der Stadtgemeinde erhalten.