Kulturelle Spuren des Gymnasiums

Erstellt am 01. Juni 2016 | 09:27
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Kulturelle Spuren des Gymnasiums Oberpullendorf
Foto: NOEN, Michaela Grabner
Erstmals wurde ein österreichweiter Aktionstag der kulturellen Bildung an Österreichs Schulen veranstaltet.
Werbung

Dieser wollte aufzeigen, welche Spuren kulturelle Bildung bei Schülern hinterlässt. Auch das Gymnasium Oberpullendorf „Franz Liszt“ beteiligte sich mit einer Live Performance mit Tanz, Musik, Farbe und Literatur.
 

Werbung
Anzeige