Erste Heiling-Eis-Filiale im Bezirk Neusiedl eröffnet. Das Lockenhauser Unternehmen Heiling-Eis vergrößerte den Reigen seiner Filialen um einen weiteren Standort in Neusiedl/See.

Von Birgit Böhm-Ritter. Erstellt am 01. August 2018 (09:08)
Böhm-Ritter
Ein Team, das für erfrischende Abwechslung im Sommer steht. Franchisenehmer Jürgen Nowak mit Gattin Maria und Geschäftsführer Joachim Kitzwögerer.

Wenige Meter vor dem Kassenbereich des Strandbades Neusiedl am See hat sich der Lockenhauser Eisspezialist Heiling mit einem Salon niedergelassen, der kürzlich eröffnet wurde. Den Standort führt Jürgen Novak als Franchisenehmer.

„Das ist mittlerweile unsere zwölfte Filiale, allerdings die erste im Neusiedler Bezirk“Geschäftsführer Joachim Kitzwögerer

„Das ist mittlerweile unsere zwölfte Filiale, allerdings die erste im Neusiedler Bezirk“, erzählt Geschäftsführer Joachim Kitzwögerer, der sich freut, nun auch im Nordburgenland mit seinem Eis präsent sein zu dürfen. Die Stadt sei dem Unternehmen sehr entgegengekommen und habe Heiling-Eis sehr positiv und offen empfangen. Die Entscheidung, nach Neusiedl zu gehen, hätten aber die Kunden getroffen: „Wir hatten extrem viele Anfragen aus der Umgebung“, berichtet Kitzwögerer.

80 verschiedene Eiskreationen

Seine Expansionspläne hat der findige Unternehmer damit aber keineswegs abgeschlossen. Sein Blick richtet sich nun nach Osten, wo ihn Ungarns Hauptstadt Budapest besonders reizen würde.

Zum Sortiment der „Eismacher“ zählen 80 verschiedene Eiskreationen – vom klassischen Erdbeer und Vanille bis zu kreativen Sorten wie Omas Apfelstrudel. Zwölf Sorten werden vegan hergestellt.