Ziel der Aktiven Dorfliste: Ortschefsessel verteidigen. Der amtierende Bürgermeister Christian Rohrer geht als Spitzenkandidat ins Rennen.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 07. September 2017 (09:37)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Das Team: Erwin Ohr (Rang 6), Herbert Istenits (9), Julius Danzer (8), Christian Pialek (10), Wilhelm Pfeiffer (11), Günther Plöchl (4), Siegfried Tritremmel (5), Erich Geider (12), Tanja Weber (2), Hermann Varga (3), Gerhard Höller (7) und Christian Rohrer (1).
BVZ

BVZ

Die Aktive Dorfliste Lutzmannsburg-Strebersdorf wird von Ortschef Christian Rohrer in die Wahl geführt. Von den aktuellen fünf Gemeindemandataren wird Christian Weber nicht mehr kandidieren. „Jeder will natürlich gewinnen, realistisch gesehen wird der Mandatsstand aber gleich bleiben“, glaubt Bürgermeister Christian Rohrer, dessen Ziel es ist, wieder zum Ortschef gewählt zu werden. Besonders stolz ist Rohrer auf die „finanzielle Gesundung der Gemeinde“ in den vergangenen fünf Jahren. „Wir haben einen Schuldenstand von zirka 3,5 Millionen Euro übernommen und diesen halbiert“, so Rohrer. Wichtige Themen für die ADL sind beispielsweise auch die Bauplatzbeschaffung sowie die Unterstützung von Vereinen.