Autolenkerin (46) bei Verkehrsunfall schwer verletzt. Eine 46-jährige Frau ist in der Nacht auf Freitag bei einem Verkehrsunfall in Lockenhaus (Bezirk Oberpullendorf) schwer verletzt worden.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 07. September 2018 (08:43)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Österreichisches Rotes Kreuz, Nadja Meister (Symbolbild)

Die Wagenlenkerin aus dem Bezirk Oberpullendorf war im Ortsgebiet auf die linke Fahrbahnseite geraten, seitlich gegen einen entgegenkommenden Pkw gestoßen und anschließend gegen eine Gartenmauer geprallt. Sie wurde in ein Spital gebracht, hieß es von der Polizei.