Goldenes Strahlrohr auf Wanderschaft.

Von Michaela Grabner. Erstellt am 30. August 2017 (09:09)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am Mittwoch in den frühen Morgenstunden startete eine Gruppe Feuerwehrjugendlicher und Wanderbegeisterter zur Mittelburgenlandetappe der 1. Burgenländischen Feuerwehrjugendchallenge.

Im Rahmen dessen wandern die Mädchen und Burschen der burgenländischen Feuerwehrjugend mit dem „Goldenen Strahlrohr“ durch alle Bezirke des Landes.

Die Mittelburgenlandroute führt  von Lockenhaus über Unterrabnitz, Draßmarkt, Neutal, Markt St. Martin und Weppersdorf nach Tschurndorf, wo es zum Ausklang eine Abendveranstaltung geben wird.