Kirchenchor Lackenbach veranstaltete Frühlingskonzert. Am Samstag vor zwei Wochen lud der Kirchenchor Lackenbach zu seinem traditionellen Frühlingskonzert in die Pfarrkirche ein.

Von Joseph Estl. Erstellt am 11. Mai 2017 (13:55)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Wie unter dem Motto „Da kummt die Sunn“ angekündigt wurde, kam die Sonne hervor. Sowohl die warmen Sonnenstrahlen erwärmten die Herzen der vielen treuen Fans, als auch die gefühlvoll gesungenen Lieder und stimmungsvollen Musikstücke der Jugendmusik Lackenbach.

Highlights aus dem Programm waren die Duette von Chorleiterin Bernadette Friedl mit Nichte Theresa Lehrner mit „Hallelujah“ von Leonard Cohen, mit ihrem Sohn Johannes, „I am from Austria“ und das Duett mit Enkelin Hannah, "Schön ist es auf der Welt zu sein" sowie der „Donauwalzer“ am Klavier von Marianne Prenner und der schwungvolle „Radetzkymarsch“ gespielt von der Jugendmusik.

Nach dem gelungenen Konzert gab es für die vielen Besucher eine Agape vor der Kirche.