Besinnliches Konzert in Deutschkreutz. Die Carl Goldmark-Musikschule Deutschkreutz durfte sich beim Konzert über viele Gäste in der Pfarrkirche Deutschkreutz freuen.

Von Dieter Dank. Erstellt am 24. November 2019 (11:32)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
zVg

Nach der Begrüßung durch Kreisdechant Franz Brei verzauberten die Musikschüler mit ihren Lehrern die Besucher mit besinnlichen Klängen. So wurden etwa Stücke der Weltstars Joan Osborne (One Of Us), Coldplay (Viva La Vida) und Christina Perri (A Thousand Years) vorgetragen.

Das Publikum honorierte das stimmungsvolle Konzert mit einem tosenden Applaus. Der Reinerlös des Konzerts wird zum Ankauf von Instrumenten verwendet.