Zimmerei M&P Holzbau siedelt um. Die Firma M&P Holzbau errichtet zurzeit selbst ihren neuen Firmenstandort im Betriebsgelände Neutal.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 01. Februar 2018 (03:56)
Bilderbox.com
Symbolbild

Die Zimmerei M&P Holzbau entschied sich, ihren Firmenstandort nach Neutal zu verlegen.

„Zurzeit sind wir in Piringsdorf beheimatet. Da uns der Platz in Piringsdorf zu klein geworden ist und unsere Firma ständig wächst, musste ein neuer Betriebsstandort her. Das Betriebsgelände Neutal liegt sehr zentral. Die Verkehrsanbindung sowie die Infrastruktur sind hier toll, deshalb fiel die Entscheidung auf Neutal“, erklärt Peter Preissinger von der Zimmerei M&P Holzbau.

Die Mitarbeiter der Zimmerei errichten selbst den Standort in Neutal. Zurzeit entsteht eine Halle, wo künftig das Material ausgegeben wird. Das Bürogebäude wurde bereits fertiggestellt.

Erster Arbeitstag im Büro bereits absolviert

„Am Montag arbeiteten wir bereits den ersten Tag in unserem neuen Büro in Neutal. Im Büro ist Platz für sechs Mitarbeiter. Mit dem neuen Büro wird auch ein neuer Büromitarbeiter eingestellt“, fügte Preissinger hinzu. Für April ist die Fertigstellung des neuen Firmenstandorts geplant.

„Es wird eine Eröffnungsfeier geben, aber erst wenn alles fix fertig ist“, so Preissinger. Neben einem neuen Mitarbeiter im Büro fangen im Sommer auch zwei neue Lehrlinge in der Firma ihre Ausbildung an. „Wir haben dann insgesamt fünf Lehrlinge. „Es kommen laufend neue Mitarbeiter hinzu“, freut sich Preissinger sehr.

Die Zimmerei M&P Holzbau ist für Holzbau, Aufstockung, Sanierung und vieles mehr im Bezirk bekannt.