Traktor und Werkzeug aus Scheune gestohlen

Schaden im mittleren fünfstelligen Eurobereich!

Erstellt am 23. Juni 2020 | 10:26
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Traktor Symbolbild
Foto: Symbolbild

Aus einer Scheune in Nikitsch (Bezirk Oberpullendorf) sind ein Traktor samt Frontlader und drei Erdbohrer gestohlen worden. Bisher unbekannte Täter dürften sich bereits am vergangenen Wochenende Zutritt zur Scheune verschafft haben. Bemerkt wurde der Diebstahl schließlich am Montagvormittag, berichtete die Polizei am Dienstag. Der Schaden liegt im mittleren fünfstelligen Eurobereich.

Anzeige

Weil der Besitzer am Wochenende nicht im Betrieb anwesend war, dürfte der Diebstahl zunächst unbemerkt geblieben sein, so die Polizei. Einer der gestohlenen Erdbohrer sei noch am Fahrzeug angehängt gewesen, die anderen hätten sich im Frontlader befunden. Die Ermittlungen laufen.