Electro Circus boomte auf der Sommer Wiesn

Am zweiten Tag hieß es: „Manege frei“ für alle Festival- und Partyfans. Heute geht es bei der Sommer Wiesn mit dem „Black Monday“ weiter.

Dieter Dank
Dieter Dank Erstellt am 22. Juli 2019 | 15:23
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Im Mega-Zirkuszelt erwartete die vielen Besucher allerfeinster Festival-Sound von den DJs „Shany“ (Electric Love, Donauinselfest, Zrce Beach, Secret Island…), „Sebbo“, „Leo Cuento“ und „Gravis“. Heute Montag bringt feinster Hip-Hop, R’n’B und Deutschrap-Sound die Wiesn zum Beben. Mit dabei ist der offizielle Masters of Dirt Tour-DJ und Mitglied der Juicy Crew, „DJ Mosaken“.