Mega-Spektakel bei der Jubiläums-Wiesn. Beim 5-jährigen Jubiläum der Oberpullendorfer Sommer Wiesn wurde den Gästen an allen drei Tagen ein unterhaltsames und vielseitiges Programm geboten.

Erstellt am 20. Juli 2021 (15:27)

Unter strenger Einhaltung der 3G-Regeln durfte sich das Veranstalter-Team rund um Miriam und Patrick Perkovits über viele Besucher zum 5. Geburtstag der Sommer Wiesn begrüßen. Nach 2016, 2017, 2018 und 2019 hieß es zum fünften Mal „Aufi auf die Wiesn“ in Oberpullendorf.

3 Tage Halligalli im neuen Zirkuszelt

Zünftig startete die Sommer Wiesn mit fesche Dirndln und kernigen Lederhosen-Burschen im neuen Zirkuszelt, riesen Freibereich und Vergnügungspark. Die Oktoberfest-Stimmung im Sommer wurde umrahmt mit Livesound von den „Stockhiatlan“ und „Gren2enlos“. Für das leibliche Wohl wurde mit Schnitzel, Schweinsbraten und Langos sowie mit vielen weiteren kulinarischen Schmankerln bestens gesorgt. An Tag zwei hieß es „Manege frei“ für alle Festival- und Party-Fans. Im Mega-Zirkuszelt erwartete die Gäste allerfeinster Sound von den Chart-Stürmern „VIZE“ aus Berlin.

Weiters sorgten „Levex“ und „Deejay Sebbo“ für heiße Rhythmen an den Turntables. Den Abschluss der Sommer Wiesn bildete der „Black Monday“ mit feinstem Hip-Hop, Rnb und deutschem Rap. Der offizielle „Masters of Dirt Tour-Dj und Mitglied der „Juicy-Crew“ „Dj Mosaken“ sowie „MC Emiliano“ brachten gemeinsam die Wiesn zum Beben. Erinnerungsfotos konnten in der Foto-Box der BVZ in Kooperation mit dem Fotostudio Patrick Bucher und dem Habe d’Ere gemacht werden.

logo-sommerwiesn
zVG

www.car-buddys.com