Narrenwecken mit Landesprinzenpaar. Erstmals stellt die Oberpullendorfer Faschingsgilde „Die Krebsler“ diesen Fasching das Landesprinzenpaar für Wien und Burgenland.

Von Michaela Grabner. Erstellt am 13. November 2018 (07:28)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am Martinitag wurden Werner und Doris Hosiner dann beim traditionellen Narrenwecken im Gasthaus Domschitz auch offiziell als Oberpullendorfer Prinzenpaar inthronisiert. Bürgermeister Rudolf Geißler und seine Vizes Elisabeth Trummer und Hannes Heisz übergaben den neuen Regenten Stadtkasse und Stadtschlüssel. Die Mädchengarde der Faschingsgilde Loretto machte dem Landesprinzenpaar mit einer Tanzeinlage ebenso ihre Aufwartung wie die Präsidentin des Landesverbandes für Wien und Burgenland, Brigitte Kreminger. Außerdem wurde ein Jungwein aus dem Neckenmarkter Weingut Juliana Wieder verkostet und von Oberlehrer Wolfgang Ehrenhöfer eine Büttenrede als Vorgeschmack auf die Faschingskabaretts der Gilde gegeben. Diese finden  am 1., 2., 8., 9. und 11. Februar um 19 Uhr sowie am 3. und 10. Februar um 16 Uhr statt. Der Kartenvorverkauf im Gasthaus Domschitz startet am 28. November.