ORF-Sommerfest: Hauptplatz als Tanzfläche

Tolle Stimmung herrschte beim  ORF-Sommerfest am Hauptplatz in Oberpullendorf, das mit Unterstützung von Energie Burgenland, Raiffeisen und der BVZ veranstaltet wurde.

BVZ Redaktion Erstellt am 28. Juli 2018 | 08:08
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Die Stadtkapelle stimmte auf den Abend ein und wurde dann von der Radio Burgenland Band abgelöst. Musikalischer Stargast des Abends war Oliver Haidt, der nach seinem Auftritt den Fans noch jede Menge Autogramme schrieb.

Stadtmarketing-Obfrau Mary Bauer bekam für ihr Engagement bei der Vorbereitung und Durchführung des Fests einen Kräuterstrauß von Kräuterhexe Uschi Zezelitsch und Moderator Thomas May überreicht. Wetterfrosch Wolfgang Unger trat bei seiner traditionellen Wette beim Klorollen-Wettstapeln mithilfe von zwei Besen gegen Silvia Strommer an, wobei es zwei Sieger gab: einen für Masse und einen für Kreativität.