Reifen Ritz ausgezeichnet

Beim Familienunternehmen Reifen Ritz mit Hauptsitz in Eisenstadt herrscht große Freude über den Gewinn.

Erstellt am 04. September 2021 | 05:45
440_0008_8168245_bvz35_2021dida_reifen_ritz_award.jpg
Bedanken sich für das Kundenvertrauen. Sebastian, Christoph und Fabian Leszkovich beim Empfang des „Reifen-Fuhrpark-Award“.
Foto: firmenwagen

Qualität und Sicherheit bei Arbeitsleistung und Produkt waren seit jeher die obersten Prinzipien, als im Jahr 1952 Ferdinand und Anna Ritz in der Golser Hauptstraße ihre erste Werkstätte eröffneten. Mittlerweile findet man den Traditionsbetrieb in vierter Generation an neun Standorten im Burgenland – darunter auch in Oberpullendorf – Niederösterreich und Ungarn. Insgesamt beschäftigt man derzeit 103 Mitarbeiter.

Besondere Freude über das Kundenvertrauen

Bei der „firmenwagen“-Leserwahl wurde erneut der bevorzugte Reifen-Fuhrpark-Partner gewählt. So wie im Vorjahr sicherte sich Reifen Ritz den Sieg beim „Reifen-Fuhrpark-Award“. „Es ist uns eine besondere Freude, dass unsere langjährigen Kunden und Neukunden uns durch ihr positives Voting ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Wir sind stets bemüht auch in schwierigen Zeiten, wie die Jahre 2020 und 2021, ein perfektes Service bieten zu können“, zeigt sich Geschäftsführer Fabian Leszkovich über die Auszeichnung glücklich.