Schüler spielten alle Stückerl

Erstellt am 18. April 2016 | 16:31
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
IMG_6374.jpg
Foto: NOEN, Michaela Grabner
Bei einem Konzert im Oberpullendorfer Gymnasium begeisterten die Schüler des Oberstufenrealgymnasiums
Werbung
Anzeige
Die Schüler lernen ab der fünften Klasse Klavier oder Gitarre. Das Schul-Tamburica-Orchester Panonci unter der Leitung von Gisela Csenar, der Schulchor unter der Leitung von Judith Grosinger und das Schulorchester unter der Leitung von Bettina Koini überzeugten das Publikum.

Werbung