Laue Nacht mit heißer Party. Klatschende, schunkelnde, tanzende Menschen  und solche, die bei einem Spritzer fröhlich plauderten, bevölkerten am Freitag den Oberpullendorfer Hauptplatz.

Von Michaela Grabner und Elisabeth Tritremmel. Erstellt am 27. Juli 2019 (08:25)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Hunderte Besucher waren zum ORF-Sommerfest mit Stargast Waterloo gekommen, der von den Kindern bis zu der älteren Generation alle mit seinen unvergesslichen Hits begeisterte.

Vor seinem Auftritt sorgten bereits die Stadtkapelle Oberpullendorf und die ORF Burgenland-Band für Stimmung. Beim Wettspiel „Alle gegen Unger“ bekam ORF-Wetterfrosch Wolfgang Unger Unterstützung von Bürgermeister Rudolf Geißler.

Zwischen ihren Köpfen eingeklemmt versuchten die beiden mehr Tennisbälle innerhalb einer Minute in einen Wäschetrog zu befördern als ihre Gegner Beatrix Fischer-Pochtler und Thomas Palatin, was ihnen mit vereinten Kräften dann auch knapp glückte.