Vandalen zogen Spur der Verwüstung. In Piringsdorf (Bezirk Oberpullendorf) ermittelt die Polizei, nachdem am Wochenende Vandalen im Ort ihre Spuren hinterlassen haben.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 16. Oktober 2016 (11:42)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Die Polizei nahm dem 19-Jährigen den Führerschein ab
Die Polizei nahm dem 19-Jährigen den Führerschein ab
APA

Bisher unbekannte Täter beschädigten eine Marienstatue und zerstörten die Fliesen auf den Stufen des Pfarramtes, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland.

Auch eine Grablaterne am Friedhof und eine Stopptafel wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Schadenshöhe war vorerst unbekannt, Erhebungen laufen, hieß es von der Polizei.