Faschingsgaudi in Piringsdorf. Zum 15. Mal lädt die Theatergruppe Piringsdorf heuer zur Ringerlsitzung ins Gasthaus Loibl ein.

Von Sarah Tesch. Erstellt am 10. Februar 2020 (15:58)

Die ersten zwei von fünf Veranstaltungen gingen vergangenes Wochenende über die Bühne. Vor einem vollen Saal wurde gesungen, getanzt und geschauspielert: Von betagten Damen im Altersheim über Szenen einer Ehe bis hin zum Sketch im Beichtstuhl gab es einiges zu lachen.

Der Erlös wird wie jedes Jahr einem karitativen Zweck zugutekommen. Was früher als Schimpfname für die Piringer gedacht war, ist jetzt das Motto: "Ringerl to to" heißt es zu Fasching in Piringsdorf.

Die Vorstellungen sind noch am Sonntag, dem 16. Februar, Freitag, 21. Februar, und am Faschingsdienstag, dem 25. Februar zu sehen. Reservierungen können unter 02616/ 8668, Gasthaus Loibl, getätigt werden